Angebote zu "Manuka-Honig" (3 Treffer)

Kategorien

Shops

nu3 Manuka-Honig MGO 400 125 g Creme
Beliebt
23,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bitte achten Sie auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und gesunde Lebensweise. nu3 Manuka-Honig MGO 400 Original aus Neuseeland 100 % pur Mindestens 400 MGO Woher kommt der nu3 Manuka-Honig MGO 400? Den Manuka-Strauch (auch Südseemyrrte genannt) findet man nur in Südostaustralien und Neuseeland. Der Honig für den nu3 Manuka wird in Neuseeland von Bienen aus dem Nektar des Strauches hergestellt. Die Waben werden vom Bienenstock gesammelt und schonend kaltgeschleudert . Anschließend wird er gefiltert, damit keine Wachsreste oder andere Partikel mehr enthalten sind. Ohne jegliche Zusätze wird der rohe Manuka-Honig dann nur noch abgefüllt. Was ist das Besondere am nu3 Manuka-Honig MGO 400? Entscheidend für die Qualität von Manuka-Honig ist in erster Linie der MGO-Gehalt. Methylglyoxal, oder kurz MGO, ist der charakteristische Inhaltsstoff des Manuka-Honigs und entsteht bei der Trocknung des Nektars in den Honigwaben. Die Blüten des Manuka-Strauchs enthalten den Stoff Dihydroxyaceton, der dabei in MGO umgewandelt wird. Der nu3 Manuka-Honig enthält mindestens 400 mg Methylglyoxal pro kg Honig , was regelmäßig in unabhängigen Laboren getestet wird. Wie verwende ich den Manuka-Honig? Du kannst den Manuka-Honig wie herkömmlichen Honig in deinen Tee geben, als Brotaufstrich verwenden oder deine Süßspeisen damit verfeinern. Alternativ kannst du ihn auch pur genießen: Dazu einfach 1-2 TL täglich auf der Zunge zergehen lassen. Oder probier dieses leckere Rezept für Sweet Potato Toast : Du benötigst: 2 Scheiben Süsskartoffel, 0.5 – 1 cm dick 1 frische Feige 2 EL Ricotta ½ Zitrone 1 TL nu3 Manuka-Honig MGO 400 ½ Handvoll Pistazien So gehst du vor: Süsskartoffelscheiben im Toaster backen, bis die Scheiben knusprig sind. (Wer mehr Zeit und keinen Toaster hat, kann das gleiche natürlich auch im Ofen erreichen.) Ricotta mit dem Saft einer Zitrone vermengen und auf die Süsskartoffelscheiben verteilen. Feigen waschen, in dünne Scheiben schneiden und auf den Zitronen-Ricotta-Aufstrich legen. Manuka Honig darüber geben und mit Pistazien garnieren. Pflichtangaben Zutaten: Manuka-Honig (100%). Laktosefrei Glutenfrei Nährstoffangabe Pro 100 g Energie 1400 kJ 334,61 kcal Fett 0,8 g davon: Gesättigte Fettsäuren 0,5 g Kohlenhydrate 80 g davon: Zucker 65 g Ballaststoffe 0 g Eiweiß 0,1 g Salz 0,02 g Verzehrempfehlung: Pur: Über den Tag verteilt 1-2 TL Manuka Honig langsam im Mund zergehen lassen. Alternativ kann der Honig auch in Tee eingerührt, als Brotaufstrich oder zum Kochen und Backen verwendet werden. Hinweis: Die angegebene empfohlene Tagesmenge darf nicht überschritten werden. Aufbewahrung: Kühl (6-25 °C) und lichtgeschützt lagern. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Nettofüllmenge: 125 g Herstellerdaten: nu3 Brückenstr. 5 10179 Berlin

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
nu3 Manuka-Honig MGO 400 250 g Creme
Top-Produkt
42,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bitte achten Sie auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und gesunde Lebensweise. nu3 Manuka-Honig MGO 400 Original aus Neuseeland 100 % pur Mindestens 400 MGO Woher kommt der nu3 Manuka-Honig MGO 400? Den Manuka-Strauch (auch Südseemyrrte genannt) findet man nur in Südostaustralien und Neuseeland. Der Honig für den nu3 Manuka wird in Neuseeland von Bienen aus dem Nektar des Strauches hergestellt. Die Waben werden vom Bienenstock gesammelt und schonend kaltgeschleudert . Anschließend wird er gefiltert, damit keine Wachsreste oder andere Partikel mehr enthalten sind. Ohne jegliche Zusätze wird der rohe Manuka-Honig dann nur noch abgefüllt. Was ist das Besondere am nu3 Manuka-Honig MGO 400? Entscheidend für die Qualität von Manuka-Honig ist in erster Linie der MGO-Gehalt. Methylglyoxal, oder kurz MGO, ist der charakteristische Inhaltsstoff des Manuka-Honigs und entsteht bei der Trocknung des Nektars in den Honigwaben. Die Blüten des Manuka-Strauchs enthalten den Stoff Dihydroxyaceton, der dabei in MGO umgewandelt wird. Der nu3 Manuka-Honig enthält mindestens 400 mg Methylglyoxal pro kg Honig , was regelmäßig in unabhängigen Laboren getestet wird. Wie verwende ich den Manuka-Honig? Du kannst den Manuka-Honig wie herkömmlichen Honig in deinen Tee geben, als Brotaufstrich verwenden oder deine Süßspeisen damit verfeinern. Alternativ kannst du ihn auch pur genießen: Dazu einfach 1-2 TL täglich auf der Zunge zergehen lassen. Oder probier dieses leckere Rezept für Sweet Potato Toast : Du benötigst: 2 Scheiben Süsskartoffel, 0.5 – 1 cm dick 1 frische Feige 2 EL Ricotta ½ Zitrone 1 TL nu3 Manuka-Honig MGO 400 ½ Handvoll Pistazien So gehst du vor: Süsskartoffelscheiben im Toaster backen, bis die Scheiben knusprig sind. (Wer mehr Zeit und keinen Toaster hat, kann das gleiche natürlich auch im Ofen erreichen.) Ricotta mit dem Saft einer Zitrone vermengen und auf die Süsskartoffelscheiben verteilen. Feigen waschen, in dünne Scheiben schneiden und auf den Zitronen-Ricotta-Aufstrich legen. Manuka Honig darüber geben und mit Pistazien garnieren. Pflichtangaben Zutaten: Manuka-Honig (100%). Laktosefrei Glutenfrei Nährstoffangabe Pro 100 g Energie 1400 kJ 334,61 kcal Fett 0,8 g davon: Gesättigte Fettsäuren 0,5 g Kohlenhydrate 80 g davon: Zucker 65 g Ballaststoffe 0 g Eiweiß 0,1 g Salz 0,02 g Verzehrempfehlung: Pur: Über den Tag verteilt 1-2 TL Manuka Honig langsam im Mund zergehen lassen. Alternativ kann der Honig auch in Tee eingerührt, als Brotaufstrich oder zum Kochen und Backen verwendet werden. Hinweis: Die angegebene empfohlene Tagesmenge darf nicht überschritten werden. Aufbewahrung: Kühl (6-25 °C) und lichtgeschützt lagern. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Nettofüllmenge: 250 g Herstellerdaten: nu3 Brückenstr. 5 10179 Berlin

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
nu3 Performance Whey, Cookies-Cream - Proteinpu...
Topseller
20,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bitte achten Sie auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und gesunde Lebensweise. nu3 Performance Whey Cookies-Cream Whey-Proteinkonzentrat & Whey-Isolat Top Löslichkeit Bester Geschmack Wozu brauche ich Whey-Protein? Bei Sportlern und Bodybuildern ist Whey-Protein sehr beliebt. Und das nicht ohne Grund: Denn Proteine tragen zum Aufbau und zum Erhalt von Muskelmasse bei. Neben intensiven Krafttraining ist eine gute Versorgung mit Proteinen entscheidend für den Muskelaufbau. Aber auch bei kalorienreduzierten Diäten sollte auf die Proteinaufnahme geachtet werden, um dem Abbau von stoffwechselaktiver Muskelmasse entgegenzuwirken. Whey-Protein ist besonders gut verträglich und leicht verdaulich . Außerdem hat es eine hohe Biologische Wertigkeit, was bedeutet, dass das Protein besonders gut in körpereigenes Eiweiß umgewandelt werden kann. Was ist das Besondere am nu3 Performance Whey? Neben den Top-Nährwerten besticht das nu3 Performance Whey vor allem durch seine gute Löslichkeit in Wasser und die cremige Konsistenz . Ganz nebenbei liefert dir eine Portion mindestens 21 g Protein (je nach Sorte sogar mehr). Dank angenehmer Süße aus Sucralose wird auf den Zusatz von Industriezucker komplett verzichtet. Auch andere unnötige Zusatzstoffe wie Konservierungsmittel oder Geschmacksverstärker finden im nu3 Performance Whey keinen Platz. Neben der Zubereitung als cremiger Shake, eignet sich das Whey auch hervorragend für proteinreiche Rezepte und erhöht so beispielsweise den Proteingehalt deines morgendlichen Oatmeals. Auch für Waffeln, Pancakes oder Smoothies kannst du das Performance Whey verwenden. Du hast die Wahl zwischen dem neutralen Whey-Protein und 10 verschiedenen Geschmacksrichtungen – von Vanille bis Iced Coffee. Die neutrale Variante des Performance Wheys enthält keine Süßstoffe und Aromen und eignet sich daher auch für die Zubereitung von herzhaften Protein-Pancakes. Zubereitung für die perfekte Konsistenz Für den perfekten Shake mixe 30 g Pulver (3 gehäufte Esslöffel) mit 200 ml kaltem Wasser in einem Shaker. Ob morgens zum Frühstück, vor oder nach dem Training und als proteinreiche Zwischenmahlzeit, dieser Shake eignet sich ideal. Hier unser Rezept für einen Schoko-Protein-Shake mit Kokos: Du benötigst: 100 g Magerquark 100 ml fettarme Milch 5 EL Haferflocken 2 EL nu3 Performance Whey Cookies-Cream 1 EL Leinöl 1 EL nu3 Manuka-Honig So gehst du vor: Gib die Haferflocken in die Milch und lass diese etwa 10 Minuten quellen. Anschließend alle Zutaten mit Hilfe eines Pürierstabs oder im Mixer vermengen. Je nachdem, wie cremig du deinen „Milky Whey“ magst, kannst du die Anteile von Quark und Milch nach Wunsch variieren. Pflichtangaben Zutaten: Molkeneiweiß-Konzentrat (89,6%), Molkeneiweißisolat (5%) , Aroma, Verdickungsmittel (Guarkernmehl, Xanthan), stark entöltes Kakaopulver (1%), Trennmittel (Siliciumdioxid), Emulgator ( Soja-Lecithin ), Süßungsmittel (Sucralose) Enthält Laktose, kann Spuren von Gluten und Ei enthalten. Nährwerte: Nährstoffangabe Pro 100 g Pro Portion (30 g) Energie 1558 kJ 372,37 kcal 467,4 kJ 111,62 kcal Fett 4,3 g 1,29 g - davon gesättigte Fettsäuren 2,6 g 0,78 g Kohlenhydrate 7,2 g 2,16 g - davon Zucker 5,1 g 1,53 g Eiweiß 74,1 g 22,23 g Salz 0,88 g 0,26 g Ballaststoffe - - Verzehrempfehlung: Nach dem Training 30 g Pulver (3 gehäufte Esslöffel) in 200 ml Wasser einrühren und trinken. Hinweis: Die angegebene empfohlene Tagesmenge darf nicht überschritten werden. Aufbewahrung: Kühl (6-25 °C) und lichtgeschützt lagern. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Nettofüllmenge: 1000 g Pulver Herstellerdaten: nu3 Brückenstr. 5 10179 Berlin

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot